Kosten & Kostenerstattung

Die Kosten für meine Leistungen

Privatversicherte


In der Regel werden die Kosten einer Psychotherapie von der Privatversicherung übernommen. Ob und in welchem Umfang Ihre private Krankenkasse die Kosten für eine psychotherapeutische Behandlung übernimmt, ist abhängig von Ihrem individuellen Vertrag. Bitte prüfen Sie vorab, inwieweit Ihre Kasse für die

Kosten der Behandlung aufkommt.

Gesetzlich Versicherte


Ich bin für die vertragsärztliche Versorgung zugelassen, so dass die Kosten für Psychotherapie in meiner Praxis von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden.

Selbstzahler


Sie können sich die Kosten der therapeutischen Sitzungen auch privat, außerhalb des Versicherungssystems, in Rechnung stellen lassen. Dabei entsteht keinerlei bürokratischer Aufwand.